Der Armenische Sommer-Jugendtreff 2017

Endlich ist es wieder soweit: der Armenische Sommer-Jugendtreff steht bevor!
Dieses Jahr findet der Sommer-Jugendtreff vom 02.06.2017 bis zum 05.06.2017 in Weilburg, nahe Gießen, Koblenz und Frankfurt am Main statt.

Was euch dieses Mal erwartet?

Wie jedes Jahr haben wir für unsere Vorträge engagierte Redner eingeladen. Samstag vormittags wird uns Hayr Serovpe mit seinem Besuch beehren. Wir werden das Vergnügen haben, an einem von ihm geleiteten Gesangsworkshop teilzunehmen. Außerdem wird er uns eine Menge über die unterschiedlichen armenischen Dialekte und dem Grapar (Altarmenisch) erzählen.

Auch bei diesem Jugendtreff wird am Samstagabend wieder gemeinsam gefeiert.

Sonntags folgt ein Vortrag von Azat Ordukhanyan über die Lage und Lebenssituation der Armenier in der Sowjetunion. Als Ausklang des Tages dürfen wir uns wieder einmal - ganz traditionell - die Bäuche mit Xorovatz vollschlagen. Auch für sportliche Aktivitäten ist gesorgt, durch die weite Landschaft im Umkreis der Jugendherberge bieten sich Spiele im Freien an.

Wer darf alles teilnehmen ?

Wir laden herzlich alle Armenier/innen (16-35 Jahre) aus Deutschland und den umliegenden Ländern ein. Nehmt teil an einem unvergesslichen Wochenende, an dem ihr alte Freunde wiedersehen und neue Bekanntschaften schließen könnt.

Euer Team ARI - Jugendverband der Armenier in Deutschland

Anfahrt und Unterkunft

Die Jugendherberge liegt am Standrand des idylischen Städtchen Weilburg und bietet Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten oder einfach mal zu Entspannen und ein Wochenende lang den Sommer und die frische Luft zu genießen.

Jugendherberge Weilburg
Am Steinbühl 1
35781 Weilburg-Odersbach

Mit der Bahn erreicht ihr den Bahnhof in Weilburg.

Geokoordinaten:
Breitengrad: 50° 28' 58,98"
Längengrad: 8° 14' 38,88"

Mit dem Sparpreis-Gruppen-Tarif der Bahn fährt man ab 6 Personen für nur 19€ p.P. per ICE
http://bit.ly/1PT2Rmz

Programm

Vom 02. – 05.06.2017 erwartet euch in der Jugendherberge Weilburg ein volles Programm mit anregenden und eindrucksvollen Präsentationen, Diskussionen, Workshops über die armenische Kultur und ausgelassenen Grill- sowie Tanzabenden sowie Freizeitangeboten.

Anmeldung